Freifunk Lübeck

Die Stadt ist dabei und funkt ab jetzt frei! :)

Heute Abend zur späten Stunde hat die lübecker Bürgerschaft im Rathaus beschlossen, uns die Dächer öffentlicher Gebäude für Freifunk zur Verfügung zu stellen. Wir freuen uns riesig und sagen danke an alle, die das bis hierhin ermöglicht haben!

Das wird also ein spannender Sommer :). Haltet am besten die Augen offen, vielleicht empfangt ihr dann ja bei der nächsten Grillparty auf eurer Dachterasse ein “luebeck.freifunk.net” und habt Lust, das Netz mit einem Freifunk-Router weiterzureichen ;).

Außerdem sei hiermit noch darauf hingewiesen, dass die, die leider keine Zeit zum Mitbasteln am Freifunk-Netz haben, das Projekt aber toll finden, sich auch finanziell und zweckgebunden an Freifunk Lübeck über den gemeinnützigen Verein Chaotikum e.V. (https://chaotikum.org/spenden/) beteiligen können. Gerade jetzt, wo wir einiges an Dachstandorten bekommen werden, wird jeder Euro das Wachstum des Netzes merkbar beschleunigen.